Icon 40 Jahre EKU
< Neue Einbau-Serie INTEGRAL
08.10.2019

NEU: Kochkessel EKU PowerCooker

Optimiertes Design, bessere Hygiene, einfache Reinigung

Der neue Kochkessel EKU PowerCooker

Ideal für die Großverpflegung ist der neue Kochkessel EKU PowerCooker. Alle aus dem Hause Echtermann stammenden Bedien- und Sicherheitselemente sind im Gerät integriert, so dass der PowerCooker extrem einfach und schnell zu reinigen ist. Die Befüllung des Kessels erfolgt bequem über den im Deckeldrehgelenk verbauten Perlator. Der Kessel ist doppelwandig mit indirekter Beheizung, wobei der Kesselzwischenraum über eine automatische Befüllung mit Wasser verfügt. Der neue doppelwandige Deckel steigert die Hitzespeicherfähigkeit und senkt gleichzeitig den Energieverbrauch. Damit ist der EKU PowerCooker eine leistungsstarke, effiziente und investitionssichere Alternative für jeden Großküchenbetrieb vom Altenheim bis zur Firmenkantine.  

 

 

Der neue Kochkessel “EKU PowerCooker“ von EKU im Überblick:

  • Verfügbar in den EKU-Thermik-Linien Serie 750 und 850 in den Größen 50, 100 und 150 Litern (Serie 750 nur 50 Liter)
  • Elektro-Kochkessel mit einer Heizleistung von 9, 14 und 18 kW
  • Befüllung des Kochkessels mittels im Deckeldrehgelenk verbauten Perlator und in die Schalterblende verbauter Mischbatterie
  • Doppelwandiger Deckel
  • Auslasshahn, Deckeldrehgelenk, Wasserarmatur und Druckeinheit vom deutschen Hersteller Echtermann